Windknollenwinterwanderung

10. Januar 2010     1 Kommentare

Langlauf Windknollen
Nachdem wir bereits in den letzten Tagen den Schnee unter den Schlittenkufen verehrt haben und mit Sturmtief Daisy seit Freitag jede Menge Neuschnee dazugekommen ist, steht heute eine Langlauftour über die Schlachtfelder rund um den Windknollen an. Gemeinsam mit Kerstin, Ronny und Simon ziehen wir unsere Bahnen, teilweise auf der Strecke der Saale-Horizontale. In den zwei Pausen gibt’s Oma’s Glühwein aus der Thermoskanne und Marzipan, ein wunderbares Mittel gegen den pfeifenden Ostwind und das Schneetreiben.

Kommentare [1]

  1. OMA schrieb am 24. Januar 2010, 22:32 [#]

    Glühwein, da fällt mir ein: NÜRNBERG