Schokonfigurator

14. Mai 2010     2 Kommentare

Chocri Schokolade
Nach einem Schnäppchen-Tip von Andreas habe ich mir bei Chocri folgende zwei Tafeln Schokolade konfiguriert, die nun nach 14 Tagen auch endlich geliefert wurden:

Die Logik dahinter ist recht einfach, CREALIS wäre dafür etwas oversized: man wählt aus mittlerweile 4 Grundschokoladen und kann dann bis zu 5 Zutaten aus den verschiedensten Gruppen wie Früchte, Gewürze oder Nüsse hinzufügen – fertig! Nach jeder Änderung wird der aktuelle Schokoladenpreis für 100g angezeigt.

Leider sind die Versandkosten mit 3,90 EUR teilweise höher als der Warenwert selbst, zum Glück deckte der Gutschein über 12 EUR alle Kosten ab. Der Restbetrag von 0,25 EUR musste nicht sinnlos verfallen, sondern ließ sich völlig bequem zu einem Hilfsprojekt spenden. Eine gute Idee und aufgrund der allgegenwärtigen Schwellenpreise sicherlich auch effektiv für normale Bestellvorgänge ohne Gutscheine.

Fazit: eine Schokoladenseite im Internet, sehr lecker aber leider auch etwas teuer und daher nicht für den Alltags-Verzehr geeignet – dafür eine schöne Geschenk-Idee!

Kommentare [2]

  1. die pfingst wiese schrieb am 26. Mai 2010, 23:45 [#]

    sieht lecker aus … ich warte immer noch auf meine :(( es gab produktionsengpässe und eine einhergehende zwangsverschiebung :(

  2. Matthi schrieb am 29. Mai 2010, 21:24 [#]

    War auch lecker – das Warten lohnt sich also auf jeden Fall! :-)