Gartenfeier

11. Juni 2010     0 Kommentare

ORISA Gartenfeier
Der Sommer schein zwar dieses Jahr etwas schüchtern geworden zu sein, aber unsere traditionelle Gartenfeier bei ORISA wurde nach kollektivem Mehrheitsentscheid auf heute festgelegt. Gegen 13 Uhr geht nochmal ein kräftiges Gewitter über Jena herunter, zur Abfahrt eine gute halbe Stunde später ist aber alles bereits wieder getrocknet. Nur im kleinen Grüppchen radeln wir über den Saaleradweg die 20km nach Camburg. Im Garten von Ralf finden alle mit Kind und Kegel genügend Platz, mit Kaffee, Kuchen, Bratwurst und Salaten erreichen wir gut genährt den Abend. Nach dem Kulturbeitrag mit “Oden rationaler Ironie und selbstkritischer Anmerkungen” durch Ralf und Matthias auf der Gitarre und Zusammensitzen bei Kerzenschein trete ich kurz vor Mitternacht wieder den Rückweg an.

Kommentare