Jena Paradice

16. Februar 2012     2 Kommentare

Eis auf der Saale
Die sibirischen Temperaturen der letzten zwei Wochen bis -20° haben auf der Saale ihre Spuren hinterlassen, die Staufläche vorm Paradieswehr ist fast komplett zugefroren. Da kommt der Himmel auf Erden zur blauen Stunde!

Kommentare [2]

  1. Micha schrieb am 20. Februar 2012, 10:48 [#]

    Schönes Wortspiel! Die zugefrorenen Gewässer habe ich leider verpasst zu dokumentieren :( Gab ja super Motive. Die Talsperre ist ja auch wieder komplett zugefroren (gewesen). Gab aber leider wohl keine Freigabe, weil Wasser abgelassen wurde.

  2. Matthi schrieb am 21. Februar 2012, 01:10 [#]

    @Micha: vielen Dank für die Blumen! Mit den Fotos musste man sich tatsächlich etwas beeilen, bereits zwei Tage später war das Eis an dieser Stelle schon wieder weg. Aber Du durftest ja dafür schon mal die Kalifornische Sonne kurz genießen! :-)