Weihnachten

24. Dezember 2012     2 Kommentare

Weihnachten
Wieder mal steht der Weihnachtsmann vor der Tür, Felix hat wie letztes Jahr schon auf ihn gewartet. Noch bemerkt er in seiner Aufregung nicht, dass “zufällig” auch Onkel Stefan in der großen Familienrunde nicht da ist. Nachdem der Heiligabend schon sehr entspannt und ruhig verläuft, setzt sich dieser Trend zum Gansessen an den Folgetage fort. Wunderbar, so beginnt der zweiwöchige Urlaub richtig gut.

Kommentare [2]

  1. Ulli schrieb am 12. Februar 2013, 11:40 [#]

    wenn felix noch ein wenig älter ist, werde ich ihm den link deiner seite ins schlampermäppchen mogeln und dann kann er das hier lesen und dann wird er sich rächen fürs verschaukeln ;-)))

  2. Matthi schrieb am 12. Februar 2013, 21:41 [#]

    @Ulli: ich denke, die Sache mit dem Weihnachtsmann kriegt er bald alleine raus. Letztes Jahr hatte er Stefan ja schon erkannt… Pass lieber auf das Schlampermäppchen Deiner beiden Girlies auf ;-)