Känguru-Langlauf

22. Januar 2017     0 Kommentare

Langlauf am Windknollen
Endlich mal wieder ein Winter, der den Namen auch verdient! Nachdem der Windknollen schon für nächtlichen Rodelspaß gesorgt hat, nutze ich heute den sonnigen Nachmittag für eine Langlauf-Runde auf der Höhe. Mit Arthur vorne dran und Rucksack hinten drauf geht es zunächst das Munketal hoch. Oben angekommen findet sich neben den viel begangenen Pfaden die ein oder andere Spur zum genußvollen Dahinrutschen. Auf dem Weg vom Napoleonstein nach Cospeda laufen mir überraschenderweise Tom und Katrin entgegen, Zeit für eine kleine Sozial-Pause! Gegen halb 4 bietet die Linde eine willkommene Einkehrgelegenheit, Arthur kann sich mal strecken und ein paar leckere Bananenstückchen verdrücken. Eine Stunde später wird es im Licht der untergehenden Sonne auch schon wieder Zeit für den Rückweg.

Kommentare