Himmelfahrt zum Fürstenbrunnen

10. Mai 2018     0 Kommentare

Himmelfahrt 2018 - Karte
OpenStreetMap und Mitwirkende, CC-BY-SA]

Der Mitläufer-Schwund aus dem letzten Jahr wird trotz des sonnige-warmen Wetters auch zum heutigen Männertag fortgesetzt, am Johannistor sind wir halb 11 mit Kerstin, Ronny, Simon und Matthi schon komplett. Auch Felix möchte uns wieder auf der 12km langen Runde begleiten um fleißig Pfandflaschen vom Wegesrand aufsammeln.

Himmelfahrt 2018

Durch die Oberaue geht es zunächst nach Süden bis Wöllnitz, hier bietet sich an der Schönen Aussicht ein erster Verpflegungsstop mit Rostbrätchen, Radler und Live-Musik im Biergarten an. Gut gestärkt folgen wir dem Pennickental, auf dem halben Weg zum Fürstenbrunnen lädt der sprudelnde Bach zu einer Fußkühlung ein. Weiter geht es hoch zum Steinkreuz und talwärts nach Ziegenhain, wo wir eine letzte Bierpause einlegen. Schließlich ist am Nachmittag das Camsdorfer Ufer erreicht, hier lassen wir den Tag beim Beach-Grillen im erweiterten Familienkreis ganz entspannt ausklingen.

Kommentare