Modelleisenbahn

28. Oktober 2018     2 Kommentare

Modelleisenbahn

Nachdem in der Vergangenheit die Modelleisenbahn-Ausstellung regelmäßig in der Grete-Unrein-Schule gastierte, sind durch den Umzug des MEK 49 e.V. Jena in das ehemalige Straßenbahn-Depot am Nollendorfer Hof seit 2012 für uns sehr viel kürzer geworden. Der heutige Sonntag-Nachmittag ist perfekt für einen Besuch mit den Buben geeignet: wolkenverhangener grauer Herbsttag um 3°C und Nieselregen. In der trockenen und warmen Halle werden dann zwischen den Exponaten einige schöne Erinnerungen aus meiner Jugendzeit und den jahrelangen Aufbau der TT-Platte wieder geweckt, hach ja.

Kommentare [2]

  1. Micha schrieb am 29. Oktober 2018, 09:25 [#]

    Hach, Erinnerungen. Sowas müsste ich auch mal wieder besuchen… und gerade ergoogelt, die geht noch bis zum WE. Danke für den Tipp! ;)

  2. Matthi schrieb am 29. Oktober 2018, 18:56 [#]

    @Micha: ja, hast noch die ganze Woche Zeit für den Kindheits-Trip :D