Holzmarkt
  6. April 2019      0 Kommentare

Es ist Anfang April und im Jenaer Großstadt-Dschungel wird mal wieder schweres Gerät aufgefahren. Unter dem Motto Holz wird am Eichplatz gesägt und gehackt, während rund um das Collegium Jenense an unzähligen Ständen Spielzeug, Gebrauchsgegenstände und Schmuck angeboten werden. Zusätzlich gibt es einige Stationen zum Entdecken und Erleben von Themen rund um den Wald. In Kombination mit dem tollen Frühlingswetter ergibt sich für uns ein kurzweiliger und entspannter Einstieg in das Wochenende.

Kommentare