Fluß-Floss-Transport-Rätsel

15. November 2008     13 Kommentare


Wer kennt nicht das Rätsel mit der Ziege, dem Kohlkopf und dem Wolf, welche vom Fährmann über einen Fluss gebracht werden müssen? Heute habe ich eine erweiterte Variante des Problems aus Japan gesehen, dabei sind folgendene Regeln zu beachten:

  • Alle Personen (Mutter, Vater, zwei Töchter, zwei Söhne, Polizist, Gefangener) müssen von einer Flussseite auf die andere gebracht werden
  • Auf das Floß passen immer nur 2 Personen
  • Nur Vater, Mutter und der Polizist können das Floß bedienen (einer von den dreien muss also immer mitfahren)
  • Die Mutter darf nicht ohne Vater mit einem Sohn zusammen sein
  • Der Vater darf nicht ohne Mutter mit einer Tochter zusammen sein
  • Der Gefangene darf nicht ohne Polizist mit anderen Personen allein gelassen werden

Viel Spaß beim Selber-Knobeln (blauen runden Knopf zum Starten drücken)!

Kommentare [13]

  1. Micha schrieb am 18. November 2008, 09:59 [#]

    Das hat mich zwar mehr als 24h beschäftigt, aber ich hab’s raus. :)

  2. Matthi schrieb am 19. November 2008, 12:46 [#]

    Glückwunsch! Aber Du hast doch hoffentlich nicht 24h am Stück vor der Kiste gesessen und probiert, das wäre ja dann schon die Brute-Force-Methode ;-)

  3. dognose schrieb am 5. September 2009, 19:34 [#]

    3 Min, bin ich damit nun schlau ? ;-)

  4. Matthi schrieb am 5. September 2009, 19:47 [#]

    Allein die korrekte Abfolge durchzuspielen (Personen anklicken, Floßfahrt, …) dauert ja schon ungefähr eine Minute je nach Feinmotorik-Skill! Also ich finde 3min schon recht beachtlich, um sich auch noch einen Lösungsweg auszudenken – eventuell mal bei der Elite bewerben ;-)

  5. dognose schrieb am 5. September 2009, 19:55 [#]

    okay, lass es auch 5 sein ;-) Am Anfang hab ich nur Blöd rumgeschubst, aber dann, als “drüben” nur noch Mutti % 2 Töchter waren, wars klar ;-)

    (ps.: Die Klickabfolge dauert ~ 40 Sekunden – hab ich vielleicht nen leichteren Weg gefunden ? )

  6. Matthi schrieb am 5. September 2009, 20:01 [#]

    Die 40sec lassen auf eine gute Feinmotorik schließen ;-)

  7. Maaris schrieb am 7. Dezember 2009, 20:50 [#]

    hab nach ca 10min das rätsel gelöst gehabt XD …

  8. Matthi schrieb am 7. Dezember 2009, 22:25 [#]

    @Maaris: herzlichen Glückwunsch! Mein letzter Lösungsversuch ist ja schon über ein Jahr her, aber ich hab's nach kurzem Überlegen auch wieder hinbekommen :-)
    Wer noch verzweifelt das Floß hin und her schickt, hier eine mögliche Abfolge der jeweils auf dem Floß fahrenden Personen (Mutter, Vater, Söhne, Töchter, Polizist, Gefangene): PG-P-PS-PG-VS-V-MV-M-PG-V-MV-M-MT-PG-PT-P-PG

  9. Martin schrieb am 12. Dezember 2010, 13:45 [#]

    Klasse und anspruchsvolles Rätsel! Habe das direkt mal mit JavaScript & Co. erstellt. Wer also kein Flash hat, findet eine andere Version unter http://www.ikorn.de/stuff/floss-raetsel/floss.html :)

    Viele Grüße,
    Martin

  10. Matthias schrieb am 12. Dezember 2010, 21:44 [#]

    @Martin: danke für die Flash-freie Version, hübsch. Dein Hellseher war auch nicht schlecht – aber warum bloß werden die Symbole in jedem Durchgang neu verteilt? Und welche Rolle spielt die 9er-Reihe? ;) Fragen über Fragen … aber die einzig wahre Antwort kennst Du ja auch bereits! :D

  11. Martin schrieb am 13. Dezember 2010, 13:40 [#]

    Danke, freut mich! :-)
    Ja, ich kenne die Antwort (und du vermutlich auch… ;-), aber ich habe ursprünglich auch lange gebraucht, um dahinter zu kommen. :P

    Viele Grüße,
    Martin

  12. Daniel schrieb am 19. April 2012, 17:06 [#]

    Das Rätsel st Klasse aber ich wollte nur mal bitte die original Version also mit dem Wolf dem Schaf und den Kohlkopf reinzustellen falls sie schon drin ist bitte ich um einen Link

  13. Matthi schrieb am 23. April 2012, 12:59 [#]

    @Daniel: meinst Du sowas hier?