Diesel ade

31. Mai 2008     2 Kommentare

Lange vorbei sind die Zeiten, wo ein Liter Diesel noch weniger als 1€ gekostet hat. Und nun wurde der nächste historische Punkt erreicht: 1 Liter Diesel kostet bundesweit genausoviel wie 1 Liter Super Benzin – teilweise auch mehr. Passend hierzu kann man bei SPON nachlesen, warum damit der Diesel-Boom seinem Ende entgegen geht. Zum Glück fahre ich mit dem Fahrrad nur wegen der Luftpumpe an die Tankstelle :-)

Kommentare [2]

  1. Micha schrieb am 18. Juni 2008, 21:37 [#]

    Oha – der Herr hat die Seite zum Blog gemacht… Ein Trend, dem sich wohl kaum einer entziehen kann, auch ich kam ned dran vorbei. Es lebe das Webzwonull! :D

    Bin echt froh, dass ich derzeit nich mit’m Kfz zur Arbeit muss. Als ich heute morgen mit dem Rad an der Tanke vorbei kam, stockte mir kurz der Atem. Hoffe noch 1-2 Wochen mit der aktuellen Füllung im Tank rumzukommen. Es lebe das Rad – es Lebe der ÖPNV! gg

    Grüße!

  2. Matthi schrieb am 18. Juni 2008, 21:59 [#]

    Hey Micha,
    ja nun hat’s mich auch erwischt. Um Gegensatz zu Deinem Photoblog mit klasse Bildern von der Rallye sieht’s hier aber noch sehr puristisch aus :) Nur die Urlaubsberichte sind etwas bunter.