Tiere gucken

22. Mai 2011     0 Kommentare

Leipziger Zoo
Da wir Tom, Katrin und ihre Kinder schon einige Wochen nicht mehr gesehen haben, fahren wir heute über Felix’ Mittagsschlaf nach Leipzig und treffen uns dort halb 2 mit ihnen im Zoo. Mit der Familienkarte (34 EUR) in Hand kann es losgehen. Vorbei an Pinguinen, Seelöwe, Elefanten und Affen folgen wir dem Rundkurs durch über das Gelände. Neben den wilden Tieren zieht aber auch die Parkeisenbahn Felix in seinen Bann. Nach einer kleinen Stärkung im Urwalddorf Pongoland ist das Afrikaland mit Zebras und Giraffen unsere letzte Station, bevor wir geschafft aber glücklich die Heimreise gegen 17 Uhr antreten.

Kommentare