smigel.de
Glücksmomente :: Laufen
Frostig-sonnig
  7. Februar 2023      0 Kommentare

... Ich mag ja die Läufe mit wärmender Sonne im leichten Frost, so richtig traumhaft wird’s mit einer dünnen Schneedecke. Insofern ist die mittlerweile zum Dienstags-Ritual gewordene Laufrunde über den Forst, Vollradisroda, Großschwabhausen und das Mühltal heute ein echter Genuss! ⇒ weiterlesen
Hufeisen-Lauf
  7. Januar 2023      0 Kommentare

...der erste Wettkampf der neuen Saison. Auf dem Sportplatz am Ostbad ist richtig was los mit Start-/Ziel-Bogen, Musik und einigen Läufern, so ganz anders gegenüber der DIY-Ausgabe vor zwei Jahren im Pandemie-Modus. Kurz nach 11 Uhr fällt der Startschuss, zunächst mal mit Micha warm laufen...  ⇒ weiterlesen
Laufjahr 2022
  2. Januar 2023      0 Kommentare

...verteilt über 148 Trainingseinheiten sowie 8 Wettkämpfe (150km weniger als letztes Jahr). Januar [224km] 02.01.2022: 19,05km / 1h43m / 471Hm (Kernberge) 04.01.2022: 14,13km / 1h12m / 85Hm (Oberaue) 06.01.2022: 10,45km / 0h58m / 232Hm (Windknollen) 08.01.2022: 25,19km / 2h10m / 625Hm (Kernberge) 11.01.2022: 18,28km / 1h29m / 87Hm (Oberaue-Zwätzen) 13.01.2022: 10,44km /...  ⇒ weiterlesen
Frostig-sonnig
 19. November 2022      0 Kommentare

...heute für die Wochenend-Laufrunde wieder in jene Ecke. Während im Pennickental noch die Spuren des ersten nächtliche Puderzucker-Schnees zu finden sind, hat die Sonne auf der mittleren Horizontalen schon ganze Arbeit geleistet und alles getrocknet. Was für ein Genuss auf dem Stück vom Fürstenbrunnen zum...  ⇒ weiterlesen
45. Kernberglauf
 15. Oktober 2022      0 Kommentare

...Abschluss meiner Wettkampf-Saison, auch 2022 war das wieder ein bunter Mix aus Teamlauf, Schiller-Staffel-Lauf, Rennsteig-Marathon, Himmelswege-Marathon, Paradies-Triathlon und dem Brocken-Marathon letztes Wochenende. Der Vorort-Bonus und Start kurz nach 11 Uhr erlauben wie üblich ein entspanntes Frühstück mit der Familie, im USV-Gelände treffe ich dann Micha...  ⇒ weiterlesen
Brocken-Marathon
  8. Oktober 2022      0 Kommentare

...herbstlich kühle Wernigerode verschlagen. Aufgrund der gestrigen Bahn-Anreise und Übernachtung im Fürstenhof beginnt der Tag entspannt mit einem leckeren Frühstück, die anschließend 3km zum Stadtteil Hasserode sind auf dem Fahrrad eine gute Erwärmung. In Himmelpforte gegen halb 9 angekommen zunächst mal orientieren, Gepäck abgeben und...  ⇒ weiterlesen
Paradies-Triathlon
  3. Juli 2022      0 Kommentare

...wieder zum gewohnten Spektakel rund um den Schleichersee ein. Gegen viertel 12 trudel ich am Check-in ein, dort warten bereits Matthias, Micha und Tobias. Mit Startnummer und Transponder bewaffnet suchen wir uns einen Platz in der Wechselzone. Die Sonne knallt vom Himmel, der Kunstrasen ist...  ⇒ weiterlesen